Datenschutzerklärung

Der Schutz der Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind EMF sehr wichtig. Daher ist EMF bemüht, sorgfältig mit allen erhobenen Daten, insbesondere personenbezogenen Daten, umzugehen und beachtet beim Erheben und Sammeln von Daten die Bestimmung des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG) sowie der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO).

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich bezogen oder beziehbar sind (beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Nutzerverhalten).

Betreiberin dieser Webseite und Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten über diese Webseite ist die EMF GmbH, Schwerzenbachstrasse 30, 8117 Fällanden

 

 

Automatisierte Datenerhebung und -verarbeitung

Wie bei jeder Webseite erhebt unser Server automatisch und temporär Angaben in den Server-Logfiles, die durch den Browser übermittelt werden, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners

  • HTTP-Antwort-Code

  • Quelle, von der aus Sie unsere Webseite besuchen (Referrer URL, Social Media, direkter Aufruf)

  • Browsertyp und –version

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • Verwendetes Betriebssystem des anfragenden Rechners

  • Sprache

 

Google Analytics

Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sogenannte «Cookies» – dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da auf dieser Webseite die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Google kann die erhobenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten für Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.